info@lotto.info
News & Informationen aus der Welt des Lotto

Powerball von A bis Z

Hier finden Sie alle Informationen zum Powerball.

  1. Was ist Powerball?
  2. Wo kann ich Powerball spielen?
  3. Welches Spielsystem liegt zugrunde?
  4. Wie hoch fallen die Gewinne aus?
  5. Was ist “Power Play”?
  6. Welche Gewinnklassen gibt es beim Powerball?
  7. Wann werden die Gewinnzahlen gezogen?
  8. Wie hoch ist die Gewinnwahrscheinlichkeit?
  9. Wie lauten die Spielregeln von Powerball?
  10. Die Ziehungen der Powerball Gewinnzahlen.
  11. Wo kann ich die Ziehungsergebnisse sehen?

 

1. Was ist Powerball?

Powerball ist eine Multistaatenlotterie in den Vereinigten Staaten von Amerika. Sie wird in 44 Staaten der USA gespielt und ist, gemeinsam mit der ebenfalls amerikanischen Lotterie Mega Millions, für ihre gigantisch hohen Jackpots bekannt, die bei 40 Millionen Dollar beginnen und nach oben hin keine Grenze haben. Mit ein bisschen Glück kannst du schon der nächste Gewinner der amerikanischen Millionenlotterie sein. Denn Lottoland.com bietet ab sofort die exklusive Möglichkeit über online Tippscheine an der Lotterie teilzunehmen.

2. Wo kann ich Powerball spielen?

Auf Lottoland.com hast du ab sofort die Möglichkeit, über online Tippscheine um die Riesenjackpots von Powerball mit zu tippen. In Deutschland ist die Teilnahme an der amerikanischen Lotterie nur übers Internet möglich, ausschließlich in den 44 teilnehmenden Staaten der USA kann man Tippscheine auf dem klassischen Weg in Annahmestellen ausfüllen.

3. Welches Spielsystem liegt zugrunde?

Die Spielformel lautet 5-aus-59 Gewinnzahlen und 1-aus-35 Zusatzzahlen. Die Zusatzzahl wird auch Powerball genannt, daher der Name der Lotterie.

4. Wie hoch fallen die Gewinne aus?

Wie bei der verwandten Lotterie Mega Millions, handelt es sich bei den Gewinnquoten von Powerball ebenfalls um fixe Beträge. Lediglich die Jackpothöhe der ersten Gewinnklasse ist variabel. Diese beginnt bei 40 Millionen Dollar und kann bis ins Unendliche steigen, denn dem Jackpot sind nach oben hin keine Grenzen gesetzt. Der absolute Rekordjackpot wurde am 28. November 2012 mit schwindelerregenden 500 Millionen Dollar* erreicht. Die Gewinnsummen der restlichen acht Gewinnklassen liegen zwischen vier Dollar und einer Million Dollar. * in den USA müssen Lottogewinne bei Sofortauszahlung versteuert werden. Nach Steuerabzug (ca. 30%) und in Euro umgerechnet entspricht der Betrag ca. 207 Mio. Euro.

5. Was ist “Power Play”?

Power Play ist eine Zusatzoption, mit der Gewinne in den Gewinnklassen zwei bis neun vervielfacht werden können. Der Preis der Gewinnklasse II von einer Million Dollar kann verdoppelt und die Quoten anderer Gewinnklassen sogar vervierfacht werden.

6. Welche Gewinnklassen gibt es beim Powerball?

Bei Powerball gibt es neun verschiedene Gewinnklassen. Für die erste Gewinnklasse, welche den Jackpot beinhaltet, müssen alle 5 aus 56 Gewinnzahlen und der Powerball aus 35 möglichen Zahlen richtig getippt werden.

7. Wann werden die Gewinnzahlen gezogen?

Die Powerball Gewinnzahlen werden wie beim deutschen Zahlenlotto LOTTO 6aus49 immer mittwochs und samstags gezogen. Die Ziehungen finden jeweils um 22:59 Uhr (Eastern Time) im „Florida Lottery’s high-tech studio“ in Tallahassee statt. Der Ziehungszeitpunkt ist in Deutschland dann immer donnerstags und sonntags um 04:59 Uhr morgens.

8. Wie hoch ist die Gewinnwahrscheinlichkeit?

Die Wahrscheinlichkeit für den Jackpot liegt bei winzigen 1:175 Mio. Die Gewinnchancen sind damit deutlich geringer als bei der deutschen Lotterie LOTTO 6aus49 (1:139 Mio.) und der europäischen Lotterie EuroJackpot (1:59 Mio.) oder EuroMillionen (1:117 Mio.). Dafür fallen die Jackpots aber weitaus höher aus. Bei der Powerball Lotterie werden jede Woche Mega Jackpots ab 40 Millionen Dollar garantiert, die schnell auf gigantische Höhen ansteigen. Die durchschnittliche Höchstausschüttungssumme liegt bei sagenhaften 105 Millionen Euro. Zum Vergleich: Beim LOTTO 6aus49 liegt der Durchschnittsbetrag des Jackpots bei nur ca. 5 Mio. Euro. Betrachtet man die Wahrscheinlichkeit mit einem ausgefüllten Tippfeld in irgendeiner der 9 Gewinnklassen zu landen, liegt die Gewinnchance bei 1:32.

9. Wie lauten die Spielregeln?

Zunächst müssen fünf Zahlen aus einem Zahlenpool von 1 bis 59 innerhalb eines Tippfelds angekreuzt werden. Zusätzlich wird eine Ziffer aus der Zahlenreihe 1 bis 35 ausgewählt, der sogenannte Powerball. Vergleichbar ist dieser mit der Superzahl vom deutschen LOTTO 6aus49. Denn nur gemeinsam mit dem richtigen Powerball bringen die Gewinnzahlen den Jackpot-Gewinn. Durch das Feature Power Play, hat man die Möglichkeit mit nur einem Kreuzchen und ca. 0,75 Euro mehr, die Gewinne außerhalb des Jackpots zu verdoppeln bis zu vervierfachen. Wie bei allen Lotterien, die in Deutschland gespielt werden, ist die Teilnahme an Powerball erst ab 18 Jahren möglich.

10. Die Ziehungen der Powerball Gewinnzahlen.

Die Powerball Ziehungen werden jeden Mittwoch und Samstag um 22:59 Uhr in Florida abgehalten. Im „Florida Lottery’s high-tech studio“ in der Hauptstadt Floridas, Tallahassee, werden die Gewinnzahlen mit Hilfe von zwei verschiedenen Losmaschinen ermittelt. Aus der ersten Lostrommel werden 5-aus-59 weiße Gewinnzahlen gezogen und danach wird der Powerball aus der zweiten Trommel mit 35 roten Losbällen ermittelt. Die Ziehungen werden stets von einem unabhängigen Prüfer und einem Sicherheitsbeamten administriert, um die Zufälligkeit der Ziehungsergebnisse zu validieren.

11. Wo kann ich die Ziehungsergebnisse sehen?

Die Ziehungen werden live von den amerikanischen TV Sendern WGN-TV in Chicago und WGN America jeweils mittwochs und samstags nach der Nachrichtensendung übertragen. Die Ergebnisse werden außerdem kurz nach der Ziehung online auf Lottoland.com veröffentlicht. Die Gewinnquoten können nur einen Werktag nach der Ziehung ebenfalls online eingesehen werden. Auf Lottoland.com wirst du außerdem sofort über deine Gewinnzahlen und Gewinne benachrichtigt.